Kunststoff Recycling

Ressourcen

2009 wurden in Frankreich 1,65 Mio. Tonnen Kunststoffabfall produziert. 18 % davon wurden recycelt und umgewandelt und etwa 37 % zur Energiegewinnung eingesetzt. Die restlichen 45 % werden auf Deponien gelagert.

Ballen aus Kunststoffflaschen, Paprec Group

Die Herausforderung

Im Vergleich zu seinen Nachbarn in Nordeuropa, wo über 80 % der Kunststoffverpackungen recycelt werden, muss Frankreich noch Fortschritte erzielen. Der Anteil des in Frankreich produzierten Kunststoffs, der recycelt wird, liegt nur bei 20 % im Vergleich zu 44 % bei Glas oder 60 % bei Altpapier und Karton.
Dabei bedeutet eine Tonne recycelter Kunststoff eine Erdöleinsparung von 830 Litern.

Recycling Kunststoff-Pellets

Verfahren

Es gibt fünf große Kunststofftypen, die sich recyceln lassen: Polyvinylchlorid (PVC), Polyethylen (PE), Polystyrol (PS), Polyethylenterephthalat (PET) und Polypropylen (PP).
 
Der gesammelte Kunststoffverpackungsabfall wird nach Kunststofftyp getrennt und zu Ballen gepresst. Anschließend werden diese Ballen zur weiteren Verarbeitung in die dafür vorgesehenen Werke befördert. Dort werden sie gewaschen und erneut sortiert. 
 
Die Abfälle werden zu Flocken zerkleinert, gewaschen, gespült, geschleudert, getrocknet, gesiebt und zu Granulat weiterverarbeitet.

Unser Beitrag

Die Paprec Group ist mit über 200.000 verarbeiteten und recycelten Tonnen (in 8 Werken des Unternehmens) die Nummer 1 für Kunststoffrecycling in Frankreich.
 
Dabei ist die Paprec Group dank ihrem Innovationsgeist zu einem echten Profi auf dem Gebiet der Aufarbeitung von thermoplastischen Produkten geworden: Pilotanlagen, hochmoderne Geräte, hochpräzise Verfahren und zertifizierte Stoffe sorgen für exzellente Leistung.
 
Das Ziel: eine Erhöhung der verarbeiteten Volumina, der Recyclingquote, der Produktivität der Werke und eine konstante Überwachung der Produktqualität.

Fragen Sie unsere Experten

Wir möchten Ihr Anliegen so gut wie möglich beantworten. Bitte füllen Sie daher das unten stehende Formular vollständig aus.

* Pflichtfeld

Gemäß dem Datenschutzgesetz "Loi Informatique et libertés" vom 06. Januar 1978 verfügen Sie jederzeit über das Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschen Ihrer persönlichen Daten. Von diesem Recht können Sie Gebrauch machen, indem Sie uns an der unten stehenden Adresse kontaktieren: Paprec Group, Département Communication, 7 rue Pascal 93126 La Courneuve Cedex (FRANKREICH)