Stellenvielfalt

Die Paprec Group möchte jeden Mitarbeiter bei seinem Erfolg begleiten und seine persönliche Entfaltung unterstützen. Hier können Sie die Berichte von einigen Mitarbeitern nachlesen. Ihr Berufsweg ist geprägt von vielfältigen und spannenden Erfahrungswerten.

Abfallsortierer

Makhan Diakhité, Paprec IDF Nord Le Blanc-Mesnil

Makhan Diakhité, Abfallsortierer bei Paprec IDF Nord

Mein Beruf und mein Knowhow

Ich arbeite als Abfallsortierer. In Sachen Altpapier bin ich mittlerweile echter Profi. Ich arbeite an der Rollensäge. Das ist körperlich anstrengend. Ich sortiere außerdem die Makulatur, um das weiße Zeitungspapier von der Makulatur zu trennen. Darüber hinaus recycle ich Papier, indem ich helles und extra helles Papier trenne, um einen Mehrwert zu schaffen.

 

Ich sortiere Karton aus, bis es rein ist. Ich entferne die Verschmutzungen im bunten Aktenpapier (Tesafilm, Kunststoff, Fasern, grelle Farben). Und dann arbeite ich noch als Abfallsortierer an der Sperrmüll-Sortieranlage. Ich trenne Holz, Karton und Schrott. 

Makhan Diakhité trie les papiers et cartons chez Paprec

MEINE MOTIVATION

Ich arbeite seit 7 Jahren für den Konzern. Die Geschäftsleitung vertraut mir. Sie weiß, dass sie bei allen Aufgaben auf mich zählen kann.