Mäzenatentum

HAUPTMÄZEN DES BALLET DE L'OPÉRA NATIONAL IN PARIS

Seit 2000 unterstützt Paprec die Oper Paris. Im Jahr 2010 verpflichtet sich der Konzern dazu, Hauptmäzen des Balletts der Oper für eine Dauer von mindestens 3 Jahren zu werden. Paprec erhielt für dieses kulturelle Engagement im Jahr 2011 die Auszeichnung "Médaille du Grand Mécène de la Culture". 

Le Sacre du Printemps de Pina Bausch © Icare

KÜNSTLER DES JAHRES

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1995 unterstützt die Paprec Group jedes Jahr einen Künstler, der seine Auffassung von Recycling künstlerisch umsetzt. Das erworbene Objekt bleibt anschließend am Hauptsitz oder in einer der Filialen.
Die Werke von Sullivan Goba-Blé sind eine Gratwanderung zwischen abstrakter und gegenständlicher Kunst und werfen mithilfe unterschiedlicher Medien Fragen zu Struktur und Beschaffenheit der Dinge auf. "Hüten Sie sich vor dem Unsichtbaren in den Dingen, die man uns zeigt".
http://appartement-art.com/sullivangoba-ble

Paprec Group unterstützt WWF

SPONSOR DES WWF

Seit 2011 ist Paprec Schirmherr der jährlich von WWF und Riposte Verte erstellten Studie  "Bewertung der Papierpolitik von 50 großen französischen öffentlichen Institutionen und Behörden"
Mithilfe dieser Studie konnte ein umfassender Überblick über den aktuellen Stand der Dinge im Bereich der (Alt-)Papierpolitik dieser Akteure des öffentlichen Sektors erstellt werden.

Fragen Sie unsere Experten

Wir möchten Ihr Anliegen so gut wie möglich beantworten. Bitte füllen Sie daher das unten stehende Formular vollständig aus.

* Pflichtfeld

Gemäß dem Datenschutzgesetz "Loi Informatique et libertés" vom 06. Januar 1978 verfügen Sie jederzeit über das Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschen Ihrer persönlichen Daten. Von diesem Recht können Sie Gebrauch machen, indem Sie uns an der unten stehenden Adresse kontaktieren: Paprec Group, Département Communication, 7 rue Pascal 93126 La Courneuve Cedex (FRANKREICH)